alle 

Liste der Häuser, nach Strassen sortiert



Adresse Hausname Quellenangabe
Haldenstrasse 12 Fernblick  
Haldenstrasse 27 Friedheim  
Haldenstrasse 4 Morgenstern  
Hauentalstrasse 161, 163, 169, 171   Baubeschrieb (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1966, 214)
Hauentalstrasse 195 Heuberg  
Hauentalstrasse 240 Sommerhalde  
Hauentalstrasse 50 Platte Erbaut 1891/92 für J. Keller-Brander (Stadtratsprotokolle 1891, S.373) Wirtschaft seit 1897 (Stadtratsprotokolle 1897, S.234)
Hauentalstrasse 8/12   Siehe unter Stahlwerkstrasse 9-19
Hauentalstrasse 86   Abgebrochen Februar/März 1994 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Heerenweg 1 Herrenberg  
Heerenweg 5 Berglinde  
Herblingerstrasse ? Falkeneck, früher Randenbahn Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1982, 221) Erbaut 1911 (Amtsblatt 1911, S.48) (Schaffhauser Tagblatt 1911, 26 (satirischer Kommentar)) Umbenennung in Falkeneck, November 1954 (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1954, 279 (Inserat), 282 Abgebrochen Juli 1969 (Schaffhauser Nachrichten 1969, 158)
Hermann-Rorschach-Strasse 2 Pestalozzischule (Schaffhauser Tagblatt 1929, 175, 177, 178 (Erwerb durch den Kanton))
Herrenacker 10 Peyerburg Baurechnungen etc. (G 02.04 (18.II.1445-4.XI.1661) (G 02.04 (24.IV.1804-XI.1840); (6.VII.1805-30.XII.1820 bis 4.I.1855)) Pläne, Grundrisse, Fassaden (G 02.04 (1565-1842)) (G 02.04 (ca. 1770-1934)) Memorial betr. Verkauf, 1667 (G 02.04 (25.V.1667)) Gastherberge beim Besuch Herzog Eberhards von Württemberg, 1672 (G 02.04 (27.IV.-10.V.1672)) Projekt für Einrichtung einer Privatklinik (G 02.04 (1911-9.XII.1922))
Herrenacker 11 Frieden Hausgeschichte (Schaffhauser Tagblatt 1921, 131)
Herrenacker 11 Streit* Hausgeschichte (Schaffhauser Tagblatt 1921, 131)
Herrenacker 13 Glocke, Obere Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1948, 159) Brandfall, 1784 (D IV 08.02, II, S.718f.) Brand im Dachstock, 1918 (Schaffhauser Tagblatt 1918, 223, 226, 288)
Herrenacker 15 Kornhaus Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1943, 298) (Schaffhauser Bauer 1952, 15) (Schaffhauser Nachrichten 1979, 97) Erstellung des Gebäudes, 1678/79 (G 02.04 (10. – 18.Jh. a, S.435)) (G 02.04 (10. – 18.Jh. c, s.208f.))
Herrenacker 18 Myrtenbaum Missfarbiger Fassadenanstrich; Reminiszenzen an die frühere Wirtschaft (Schaffhauser Intelligenzblatt 1931, 167)
Herrenacker 19 Loch Hausname (Auskünfte 77) Abgebrochen Mai 1973 (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1973, 116)
Herrenacker 19 Mon Repos Hausname (Auskünfte 77) Abgebrochen Mai 1973 (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1973, 116)
Herrenacker 2 Korallenbaum  
Herrenacker 20 Schäfer Abbruch und Neuaufbau durch Hans Oswald Huber, 1570 (Staatsarchiv SH, Abschriften 4/12, S.9) (Schaffhauser Beiträge zur Geschichte 8/1906, S.83)
Herrenacker 22 Imthurneum Imthurneum erbaut 1865/67 (Einweihung: 16.1.1867) (Schaffhauser Nachrichten 1953, 241 f.) (Festschrift Stadtrat 1956) Neues Stadttheater erbaut von Scherrer & Meyer, Architekten 1954/56 (Festschrift Stadtrat 1956) Eröffnung: 13.10.1956 (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1956, 240, 241, 242) (Schaffhauser Nachrichten 1956, 241, 241)
Herrenacker 23 Luft  
Herrenacker 24 Turm, Weisser Hausgeschichte (Schaffhauser Tagblatt 1966, 104) Umbenennung des Gasthofs zum Schwan in Gasthof zur Post, 1864 (Schaffhauser Tagblatt 1864, 191) Verkaufsanzeige und Antrag der Regierung auf Ankauf des Gasthofs für die Unterbringung von Archiv und Kantonalbank, 1876 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1876, 252, 289) (Staatsarchiv SH, Regierungsratsprotokolle 1876, S.1715, 1734) Handwechsel und voraussichtliche Aufgabe des Hotels, 1889 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1889, 114)
Herrenacker 25 Stegli  
Herrenacker 3 Rosenberg Johann Jacob Ziegler lies 1726 sein ererbtes Haus zur Färbin abbrechen, von Grund aus aufbauen und benandte solches zum Rosenberg (Genealogische Register, Ziegler (Adel), S.33) Bauherr erhält die Erlaubnis, mit seiner Stockmauer 6 Schuh breit uff die Gass hinausz [=Rosengasse] Zu Fahren und einen Stainernen Erggel zu bauen, 2.4.1650 (Staatsarchiv SH, Geheimratsprotokolle 4, S.177)
Herrenacker 4 Grüt  
Herrenacker 5 Drei Eidgenossen  
Herrenacker 6   Erweiterung, 1860 (Schaffhauser-Blätter, S.12,122) Porträtbüsten von Bildhauer J.J. Oechslin (Schaffhauser Tagblatt 1861, 279)
Herrenacker 7 Jordan, Mittlerer  
Herrenacker 7 und 8 Jordan Angaben zur Baugeschichte (G 02.04 (1490-17. Jh.) Türe aus der Frührenaissance (Anzeiger für schweiz. Altertumskunde N.F., Bd.IV, S.50-52) Neubau Silberwarenfabrik Jezler, 1950 (Schaffhauser Nachrichten 1950, 305)
Herrenacker 8 Jordan, Oberer  
Herrenacker 9 Luchs Hausgeschichte (Schaffhauser Beiträge zur Geschichte 21/1944, S.211-213) (Schaffhauser Nachrichten 1944, 164) (Wipf/Wilke, Luchs (Bro 902)) (G 02.04 (10. – 18. Jh. A), S.97f.) A, 18.2.1756 wehte des Nachts ein starker Wind wie seit Menschengedenken nicht mehr. IM Luchs auf dem Herren Acker hat es ein doppelt Camin umgeworffen und grossen schaden getan. (Chronik Hans Conrad Spengler, Stadtmauer (Kopie im Staatsarchiv SH)
Herrenacker ? Harfe  
Hintersteig 1/3 Seldenau  
Hintersteig 14   Wettbewerb (Schweizerische Bauzeitung 1927, Bd.89, S.284-287 u. 338) Einweihung: 6.9.1928 (Architekten: Lutz & Haug) (Schaffhauser Tagblatt 1928, 211)
Hintersteig 25   Hausgeschichte (Auskünfte 102)
Hintersteig 7 Freudental  
Hochstrasse 105 Rothaus  
Hochstrasse 115 Aurora  
Hochstrasse 125 Kronengut  
Hochstrasse 14 Künstlergütli, früher Mohrengütli Projekt für Abbruch (Schaffhauser Tagblatt 1894, 287) Abgebrochen im Februar 1897 (Schaffhauser Tagblatt 1897, 26) Wohnsitz des Kunstmalers Johann Jakob Oechslin (Schaffhauser Intelligenzblatt 1927, 120)
Hochstrasse 15 Tivoli  
Hochstrasse 158 Otterngut  
Hochstrasse 173 Gütli  
Hochstrasse 199   Abgebrochen Juni 1980 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Hochstrasse 20 Seidenhof Ankauf und Umbau durch die Stadt; Einrichtung einer Wirtschaft 1896 (Schaffhauser Tagblatt 1896, 202) (Stadtratsprotokolle 1896, S.182, 188, 193, 204f., 259, 380f.)
Hochstrasse 205 Grafenbuck  
Hochstrasse 213 Sommerau Brand: 13.9.1947 (Schaffhauser Nachrichten 1947, 214)
Hochstrasse 23 Hornberg  
Hochstrasse 329 Sandlöchli Hausname (Auskünfte 273)
Hochstrasse 331 Basler-Boten-Häuschen Abgebrochen Anfang Juli 1978 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Hochstrasse 45 Hornberg, Äusserer  
Hochstrasse 46 Spitzzaine  
Hochstrasse 5 Dornröschen Hausgeschichte (Schaffhauser Beiträge zur Geschichte 50/1973, S:107-111) Fassadenrenovation: Juli/August 1980 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Hochstrasse 5 Löwenberg* Hausgeschichte (Schaffhauser Beiträge zur Geschichte 50/1973, S:107-111) Fassadenrenovation: Juli/August 1980 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Hochstrasse 55 Kleinfels  
Hochstrasse 59 Belgrano Erbaut 1892 für Metzgermeister U. Schmid (Amtsblatt 1892, S.75)
Hochstrasse 69 Beau Séjour Erbaut 1895 für Direktor U. Hänggi (Amtsblatt 1895, S:188)
Hochstrasse 85 Felsengut  
Hochstrasse ? Beutelkasten  
Hohenkrähenstrasse 25 und 27   Pressepolemik gegen das Projekt von Scherrer & Meyer, 1929 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1929, 185, 192, 194, 195, 200)
Hohentwielstrasse 24, 26 und 34   Pressepolemik gegen das Projekt von Scherrer & Meyer, 1929 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1929, 185, 192, 194, 195, 200)
Höhenweg 15 Alpina  
Höhenweg 2 Flüehli  
Höhenweg 22 Emmersberg, Oberer  
Höhenweg 5 Friedau  
Höhenweg 9 Wildkirchli  
Hohlenbaumstrasse 105 Morgensonne  
Hohlenbaumstrasse 122/124 Säntisblick  
Hohlenbaumstrasse 127 Weinberg  
Hohlenbaumstrasse 196 Neubrunn Ankauf durch den Staat (Schaffhauser Intelligenzblatt 1923, 279) (Schaffhauser Intelligenzblatt 1924, 114, 124)
Hohlenbaumstrasse 53 Heimat  
Hohlenbaumstrasse 77 Solitude Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1963, 71)
Hohlenbaumstrasse ? Lahntrotte  

Home     Online Suche