alle 

Liste der Häuser, nach Strassen sortiert



Adresse Hausname Quellenangabe
Kamorstrasse 13 Daheim  
Karstgässchen 2 Karst Renovation, 1926 (Schaffhauser Tagblatt 1926, 266) Aussenrenovation, Oktober 1978 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Kesselstrasse 25   Erbaut durch die Gemeinnützige Wohnbaugenossenschaft 1963 (Schaffhauser Arbeiterzeitung 1963, 140)
Kirchgasse 10   Besitzergeschichte (Auskünfte 231)
Kirchgasse 13   Restaurierung; städtischer Beitrag, 1976 (Schaffhauser Nachrichten 1976, 150) Abschluss der Restaurierung und Bezug des Hauses: September 1977 (mündliche Mitteilung des Besitzers, Gebhard Sutter-Keller)
Kirchhofplatz 10 Tulipane  
Kirchhofplatz 12 Höfli, Unteres Hausgeschichte (Auskünfte 212)
Kirchhofplatz 13 Höfli, Kleines  
Kirchhofplatz 14 Neuhof  
Kirchhofplatz 15   Projekt für Einbau eines Turnschopfs, 1871-1873 (nicht ausgeführt) (Protokolle Baukollegium, Bd.2, S.181, 184, 235f.) Erstellung des Steigerturms, 1872 (Protokolle Baukollegium, Bd.2, S.202) Frage der Versetzung des Steigerturms, 1887 (Protokolle Baukollegium, Bd.2, S.574f.) Geschichtliche Angaben (Auskünfte 197)
Kirchhofplatz 16   Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1959, 31)
Kirchhofplatz 18 Altorfersches Haus, früher Lateinschule Geschichtliche Angaben (Schaffhauser Nachrichten 1960, 242) Renovation (Wechsel Lithographische Anstalt Nohl/Arbeitsamt), 1931 (Tagwacht 1931, 149) Abgebrochen 1960 (Schaffhauser Nachrichten 1960, 242)
Kirchhofplatz 20 Goldfisch  
Kirchhofplatz 20 Goldfisch Abgebrochen 1931 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1931, 28)
Kirchhofplatz 21   Hausgeschichte (Schaffhauser Nachrichten 1949, 127)
Kirchhofplatz 22 Herrengärtli  
Kirchhofplatz 23 Hündlein, Hinteres weisses  
Kirchhofplatz 7 Krone, Hintere Erbaut 1876 für Johann Hirt; Bauleitung: J.C. Bahnmaier (?) (Stadtratsprotokolle 1875, S.642) Abbruch, 1950 (Schaffhauser Nachrichten 1950, 235) Neubau Hospiz-Hotel und Kirchgemeindehaus Kronenhof 1950-1952 Architekt: Gottfried Helber, Luzern Einweihung: 3.5.1952 (Schaffhauser Nachrichten 1952, 103 (Baubeschrieb)) (Schaffhauser Mappe 1953, S.68 (Bilder))
Kirchhofplatz 8 Kometstern  
Kirchhofplatz 9 Treu  
Kirchhofplatz ? Kabishaus  
Klosterstrasse 16 Konvikt Hausgeschichte (Schaffhauser Mappe 1936, S.29) Einrichtung: 1860/61 (Schaffhauser Blätter, S.8 (1. Probe-Nr.), 8 (2. Probe-Nr.), 145, 194 Aufhebung (Schaffhauser Tagblatt 1905, 276)
Klosterstrasse 2 Kirschgarten  
Klosterstrasse 3/11   Umbau der ehemaligen Giesserei Rauschenbach zum Kantonalen Werkhof, 1929 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1929, 84)
Kometsträsschen 25 Komet  
Korallenstieg 7-11   Projekt (Schaffhauser Nachrichten 1972, 187) Baubeginn: Juli 1973 (Schaffhauser Nachrichten 1973, 105)
Krebsbachstrasse Wiesental  
Kreuzgasse 9/11 Kreuz, Hinteres  
Kronengässchen 3 Krone, Mittlere  
Krummgasse 13 Turm, Hinterer roter Hausgeschichte (Auskünfte 122)
Krummgasse 15 Engel, Hinterer kleiner  
Krummgasse 16 Schwarzer Stier Ankauf durch die Stadt, 1930 (Schaffhauser Intelligenzblatt 1930, 83, 113)
Krummgasse 16 Stier, Schwarzer  
Krummgasse 17 Rindsfuss  
Krummgasse 19 Taler, Schwedischer  
Krummgasse 2 Freudenquelle* Hausgeschichte (Schaffhauser Mappe 1939, S.29-31) (Schaffhauser Mappe 1989, S.39-41) Ankauf des Hauses durch die Stadt, 1838 (Bericht über die Finanzverwaltung des Stadtrates 1838/39, S.3 Renovation, 1919 (Schaffhauser Tagblatt 1919, 190, 284) Stadthaus-Erweiterung, Ideenwettbewerb (1. Preis: W.M. Förderer) (Stadtratsprotokolle 1957, S.372ff., 507) Fassadenrestauration Pavillon (Krummgasse 2a): Erneuerung der alten Fensterbekrönungen durch Restaurator Mila Bukacek Fassadenrestauration Hauptgebäude Fassadenrestauration Hauptgebäude Gerüstaufbau: 2.5.1984 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Krummgasse 2 Stadthaus Hausgeschichte (Schaffhauser Mappe 1939, S.29-31) (Schaffhauser Mappe 1989, S.39-41) Ankauf des Hauses durch die Stadt, 1838 (Bericht über die Finanzverwaltung des Stadtrates 1838/39, S.3 Renovation, 1919 (Schaffhauser Tagblatt 1919, 190, 284) Stadthaus-Erweiterung, Ideenwettbewerb (1. Preis: W.M. Förderer) (Stadtratsprotokolle 1957, S.372ff., 507) Fassadenrestauration Pavillon (Krummgasse 2a): Erneuerung der alten Fensterbekrönungen durch Restaurator Mila Bukacek Fassadenrestauration Hauptgebäude Fassadenrestauration Hauptgebäude Gerüstaufbau: 2.5.1984 (eigene Beobachtung H.U. Wipf)
Krummgasse 21 Rössli, Hinteres graues  
Krummgasse 25 Stokarhof, Hinterer  
Krummgasse 3 Kessel, Hinterer  
Krummgasse 8 Apfel, Goldener  
Krummgasse 8/10   Aussenrenovation, 1991 (Eingerüstung: 26.8.1991) (eigene Beobachtung H.U. Wipf) (Geschäftsbericht Stadtrat 1991, S.108)
Krummgasse ? Geissenbock  
Kurzweg 12 Friedau  

Home     Online Suche